Infos & Ablauf

Samstag, den 31. August 2019

Teilnehmen können Gruppen von 3-5 Mitgliedern, die 3 besten Schützen kommen jeweils in die Mannschaftswertung.
Und Ihr solltet natürlich keine Bogenschützen sein, die diesen Sport regelmäßig ausüben.

Startgeld: 10,-- Euro / Person

Startzeit:
10:00 Uhr -
Materialausgabe und Einschiessen ab 9:00 Uhr möglich*
oder
14:00 Uhr - Materialausgabe und Einschiessen ab 13:00 Uhr möglich*

*Damit Ihr Euch Eure Ausrüstung abholen und entsprechend vorbereiten könnt.
Bis spätestens 15 min vor Startbeginn müsst Ihr Euch gemeldet haben, sonst ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.

Nach dem Einschiessen beim Schützenhaus begeben sich die Schützen zusammen mit ihrem Betreuer auf die Runde.
Dann dürfen 3 Pfeile auf das 3D-Tier abgegeben werden. Hier zählen dieses Jahr als Körpertreffer (10 Punkte), äußere Trefferzone (15 Punkte) und das "Kill" (innere Trefferzone; 20 Punkte).

Bitte jeweils ca eine Stunde vor Startbeginn am Schützenhaus sein, damit Ihr Euch Eure Ausrüstung abholen und Euch entsprechend vorbereiten könnt.
Bis spätestens 15 min vor Startbeginn müsst Ihr Euch gemeldet haben, sonst ist eine Teilnahme nicht möglich.

Wichtig: Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk passend für das Waldgelände mitbringen!
Wir empfehlen lange Hosen wegen der Zeckengefahr.

Zusätzlich wählt jede Gruppe aus ihren Reihen einen Schützen aus, der den Glücksschuss auf eine ganz besondere Scheibe abgeben darf. Hierbei steht die Gaudi im Vordergrund und der beste Schuss wird mit einem schönen extra Preis belohnt.

Die Verkündung der Ergebnisse und die Siegerehrung finden im Schützenhaus gegen 19:00 Uhr statt.

Vor, nach und während des Turniers sorgen die Schützen in alt bewährter Weise für Euer leibliches Wohl und im Bogenstand wird abends die „Schützen-Bar“ geöffnet.

Trainingsmöglichkeiten

Trainingsmöglichkeiten gibt es bei uns auf dem Bogenschießplatz der Schützengemeinschaft im Kurpark.

Die Termine können ihr mit uns via Mail unter kontakt(at)sgmbd.de absprechen.